Dictionary with notions from the world of satellites
Hits: 1-5 | 6-10 | 11-15 | 16-20 | 21-25 | 26-30 | 31-35 | 36-40 | 41-45 | 46-49
PowerVu
Digitales Verschlüsselungssystem des Herstellers Scientific Atlanta. PowerVu arbeitet im Gegensatz zu allen anderen Systemen nicht auf Smartcard-Basis, sondern setzt einen autorisierten, freigeschalteten Empfänger durch den Programmanbieter voraus. In Europa u.a. bei AFRTS TV (HotBird 5, 13° Ost) und diversen rumänischen Digitalprogrammen (ProTV, Antena1, TVR1, TVR2) im Einsatz. Die meisten DVB-Receiver können diesen Standard nicht oder nur unzureichend verarbeiten.
PPC - Pay-Per-Channel
PPM - Pay-Per-Movie
Gebühren für tatsächlich gesehene Filme.
PPV - Pay-Per-View
Der Zuschauer bezahlt im Pay-Per-View Modus nur für Sendungen, die er wirklich anschaut. Bei Premiere World, bislang einziger Pay-TV Anbieter für Satelliten-Zuschauer in Deutschland, werden aktuelle Spielfilme sowie zu einem späteren Zeitpunkt auch Konzert-Events und Sportübertragen gegen eine Extra-Gebühr angeboten.
Prädikationsverfahren
Bei Bewegungsabläufen im Bildinhalt werden nur in bestimmten Abständen neue Dateninformationen übertragen. Um einen fließenden Bewegungsablauf zu erreichen, werden in der Set-Top-Box die fehlenden Bewegungsschritte selbstständig errechnet.
Copyright © 1996-2022 SatLex® - Chris Mitiu (TriaxMan) / All Rights Reserved.
https://www.satlex.us/